Banner
Herzlich Willkommen!
Seitenansicht.jpeg

Das Technologie- und Gründerzentrum in Wildau

Innovative Existenzgründer und Jungunternehme/r/innen finden im TGZ Wildau auf 3.400 m² Räume für Büros, Werkstätten und Laboratorien unterschiedlicher Größe zu günstigen Konditionen - mit einer überzeugenden Infrastruktur und funktionalen Gemeinschaftseinrichtungen. Das Angebot wird abgerundet durch eine fachkundige Betreuung und Kontaktvermittlung. Sprechen Sie mit uns !
Termine
News

Neustarthilfe für Soloselbständige gestartet

17.02.2021 Soloselbständige, die im Rahmen der Überbrückungshilfen III keine Fixkosten geltend machen, aber dennoch stark von der Corona Krise betroffen sind, können einmalig eine Neustarthilfe von bis zu 7.500 Euro erhalten. Anträge können ab heute über http://ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de gestellt werden.

Antragstellung Überbrückungshilfe III ab sofort möglich

16.02.2021 Ab sofort kann die Überbrückungshilfe III online beantragt werden. Sie soll Unternehmen, Soloselbständige und Freiberufliche aller Branchen mit einem Jahresumsatz bis zu 750 Millionen Euro unterstützen, die im Zeitraum von November 2020 bis Juni 2021 einen Umsatzeinbruch von mindestens 30 Prozent im Vergleich zum Referenzmonat im Jahr 2019 verzeichnen können.
tgz_mieter.jpg

Mieter

Uns ist es in den letzten Jahren gelungen, echte Spezialisten auf unseren Flächen anzusiedeln. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick.
teaser_nachbarn.jpg

Nachbarn

Das Technologie- und Gründerzentrum bildet mit den benachbarten Zentren für Luft- und Raumfahrt eine Einheit. Fußläufig erreichbar ist auch das neu errichtete Zentrum für Zukunftstechnologien. Alle Objekte werden von der Wirtschafts- förderungsgesellschaft Dahme-Spreewald (WFG) verwaltet.